Türchen Nummer ZWANZIG: Kein Veto ist auch keine Lösung

Bevor es morgen schon mal so halbwegs in Richtung Finale geht. Bevor der Endspurt endgültig startet. Bevor ich mich selbst quasi thematisch und musiktechnisch so ein bisschen festlege – was ich wirklich ungern tue. Und das nicht nur thematisch und schon gar nicht musiktechnisch.

Davor kann ich mich heute also quasi noch nach Herzenslust austoben. Und sowohl mein Herz, als auch meine Gehörgänge lüstern heute nach VETO. Bei denen der Name hoffentlich nicht gleich Programm ist. Denn diese fünf Herren aus Dänemark wissen nur allzu gut, was sie tun. Dementsprechend hören sich auch ihre musikalischen Auswüchse an.

Davon an die am vorigen Absatz eingehend erwähnten Körperbestandsteile gewachsen ist mir so ein kleines Liedelein namens Battle. Überraschung. Überraschung. Aber ich hab nun mal leider so eine kleine, riesengroße Schwäche für ein- und mehrgängige Bassläufe. Deswegen kann ich es jedem nur ans Herz und an die Gehörgänge legen. Und zwar ohne Wenn. Ohne Aber. Ohne Veto.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s